Zur Lehmbauwoche anmelden

Lehmbauwoche - zu traditionellen und modernen Lehmbautechniken

Dieser Kurs beinhaltet einen hohen Praxisanteil.

Überblick

Unser traditionelles Seminar (seit über 20 Jahren in Folge!) für alle, die an der Arbeit mit dem Baustoff Lehm interessiert sind.

Schwerpunkte sind die Lehmbau-Techniken. Hier decken wir die ganze Bandbreite der historischen und modernen Bauweisen ab. Auch ganz individuelle Wünsche und Probleme der Teilnehmenden können eingebracht werden. So wird das Seminar bereichert und zu einem lebendigen Prozess für alle Beteiligten. Erfahrungsgemäß sind auch pädagogische- oder experimentell-künstlerische Anwendungen immer gefragte Themen. Auch dafür steht allen Interessierten ausreichend Freiraum zur Verfügung. Zur Abrundung und Vertiefung finden Theorieeinheiten und Diavorträge statt.

Themen

  • Einführung in das Thema Lehm als Baustoff
    • Eigenschaften von Lehm, einfache Methoden zur Analyse (Sie können gerne Ihre eigenen Lehmproben zur Begutachtung mitbringen!)
    • pflanzliche-, tierische-, mineralische Zuschlagstoffe
    • Lehmaufbereitung und Herstellung verschiedener Mischungen; Anwendung von bzw. Arbeit mit Fertigprodukten
  • Traditionelle und moderne Wandaufbauten - Fachwerk und Holzständerwerk
  • Lehmbautechniken
    • Herstellung und Vermauern von Lehmsteinen
    • Ausfachungen mit Weidengeflecht und Bewurf
  • Leichtlehmmischungen für Ausfachungen, Vorsatzschalen, Leichtlehmsteine, Stampflehm
  • Lehmputze - Mischungen, Untergründe; Putzaufbauten
    • farbige Lehmedelputze
    • Oberflächenbearbeitung und -schutz durch Anstriche
    • Reparaturen von Rissen und Beschädigungen
    • Gestaltungsmöglichkeiten, Innenraumgestaltung

Teilnehmerbeitrag

im Doppelzimmer 480 € / im Einzelzimmer 560 € (inklusive Seminarmaterial, Übernachtung und Vollverpflegung)

Seminarzeiten "Lehmbauwoche"

Seminarbeginn: Montag, den 06.08.2018 um 10.00 Uhr, Seminarende: am Freitag, den 10.08.2018 ca. 16.00 Uhr

ReferentInnen

  • Irmela Fromme - Lehmbauerin mit den Spezialgebieten: Oberflächengestaltung, Lehmfeinputze
  • Axel Harms - Lehmbauer mit den Spezialgebieten: alte und neue Lehmbautechniken, Stampflehm, Leichtlehmwände
  • Piet Karlstedt - Lehmbauer mit den Spezialgebieten: Lehmofenbau, Tadelakt, Strohballenbau

Haben Sie Interesse an diesem Seminar? Melden Sie sich gleich online an und sichern Sie sich einen der begrenzten Teilnehmerplätze.
Zur Lehmbauwoche anmelden